NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [NEU]

DIN EN 12390-4
Prüfung von Festbeton - Teil 4: Bestimmung der Druckfestigkeit - Anforderungen an Prüfmaschinen; Deutsche Fassung EN 12390-4:2019

Titel (englisch)

Testing hardened concrete - Part 4: Compressive strength - Specification for testing machines; German version EN 12390-4:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Leistung von Druckprüfmaschinen zur Prüfung der Druckfestigkeit von Beton fest. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-07-05 AA "Prüfverfahren für Beton" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12390-4:2000-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Text wurde an EN ISO 7500-1 angeglichen, um Dopplungen zu vermeiden; b) Maschinen müssen Klasse 1 entsprechen mit Ausnahme derer, die vor 2000 hergestellt wurden, bei denen Klasse 2 annehmbar ist; c) Erhöhung der Anzahl der Laststufen und neue Annahmegrenzen über den Arbeitsbereich; d) Beschreibung des Prüfverfahrens für das Dehnungsmessgerät; e) Streichung von Anhang B.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-05 AA - Prüfverfahren für Beton 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 104/SC 1 - Beton - Festlegung, Eigenschaften, Herstellung und Konformität 

Ausgabe 2020-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 75,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. rer. nat.

Gerrit Land

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2524
Fax: +49 30 2601-42524

Ansprechpartner kontaktieren