NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [NEU]

DIN EN 12697-55
Asphalt - Prüfverfahren für Asphalt - Teil 55: Organoleptische Ansprache für emulsionsgebundenes Mischgut; Deutsche Fassung EN 12697-55:2019

Titel (englisch)

Bituminous mixtures - Test methods - Part 55: Organoleptic assessment of mixtures with bitumen emulsion; German version EN 12697-55:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt drei Verfahren zur Bewertung der Verträglichkeit der Bestandteile eines emulsionsgebundenen bitumenhaltigen Mischguts fest. Diese organoleptischen Verfahren können gemeinsam angewendet werden, um die Verträglichkeit der nach einem manuellen Mischverfahren gemischten Bestandteile bei einem gegebenen Emulsions- und Wassergehalt zu bewerten: - Verfahren A beschreibt ein Prüfverfahren zur visuellen Bestimmung des Umhüllungsgrades; - Verfahren B beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Konsistenz; - Verfahren C beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des hydrischen Aspektes. Dieses Dokument gilt für im Labor hergestellte oder aus der Mischanlage entnommene Mischgüter. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-10-10 AA "Asphalt (SpA zu CEN/TC 227/WG 1) Gemeinschaftsausschuss mit FGSV" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-10-10 AA - Asphalt (SpA zu CEN/TC 227/WG 1) Gemeinschaftsausschuss mit FGSV 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 227/WG 1 - Asphalt 

Ausgabe 2020-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Sarah Röder

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2131
Fax: +49 30 2601-42131

Ansprechpartner kontaktieren