NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [NEU]

DIN EN 15269-1
Erweiterter Anwendungsbereich von Prüfergebnissen zur Feuerwiderstandsfähigkeit und/oder Rauchdichtigkeit von Türen, Toren und Fenstern einschließlich ihrer Baubeschläge - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 15269-1:2019

Titel (englisch)

Extended application of test results for fire resistance and/or smoke control for door, shutter and openable window assemblies, including their elements of building hardware - Part 1: General requirements; German version EN 15269-1:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die allgemeinen Grundlagen für den erweiterten Anwendungsbereich der Prüfergebnisse fest, die aus nach EN 1634-1 und/oder EN 1634-3 durchgeführten Prüfungen an feuerwiderstandsfähigen und rauchdichten Abschlüssen, d. h. an den in der Einleitung aufgeführten Typen von Türen, Toren, Feuerschutzvorhängen und Fenstern, resultieren. Dieses Dokument stellt die allgemeinen Grundlagen bereit, die für die Anwendung im Zusammenhang mit dem entsprechenden Teil der Normenreihe EN 15269, abhängig von dem speziell zu beurteilenden Produkttyp, vorgesehen sind.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15269-1:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 1 "Anwendungsbereich" überarbeitet; b) Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" aktualisiert; c) Abschnitt 3 "Begriffe" überarbeitet; d) Abschnitt 4 "Allgemeine Grundlagen des erweiterten Anwendungsbereichs für feuerwiderstandsfähige und/oder rauchdichte Türen, Tore und Fenster" überarbeitet; e) Abschnitt 5 "Bestimmung des Bereichs der erweiterten Anwendung" überarbeitet; f) Abschnitt 6 "Bericht zum erweiterten Anwendungsbereich" überarbeitet; g) früheren Abschnitt 7 "Klassifizierungsbericht" gestrichen; h) neuen Anhang A (informativ) "In der Normenreihe EN 15269 genutzte Ausdrücke, die eine weitere Erklärung benötigen" aufgenommen; i) neuen Anhang B (informativ) "Ablauf für die Produktzertifizierung von dritter Seite unter Verwendung des direkten und/oder des erweiterten Anwendungsbereichs" aufgenommen; j) neuen Anhang C (informativ) "Ablauf für die CE-Kennzeichnung unter Verwendung des direkten und/oder des erweiterten Anwendungsbereichs" aufgenommen; k) neuen Anhang D (informativ) "Beispielvorgang für Verwendung des erweiterten Anwendungsbereichs der Reihe EN 15269 zur Gestaltung der Feuerwiderstandsprüfungen und zur Erstellung von Berichten des erweiterten Anwendungsbereichs" aufgenommen; l) Abschnitt "Literaturhinweise" aktualisiert; m) vollständige redaktionelle und inhaltliche Überarbeitung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-52-05 AA - Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Feuerschutz- und Rauchschutzabschlüsse (SpA zu CEN/TC 127/WG 3 sowie Teilbereichen von ISO/TC 92/SC 2) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 127/WG 3 - Feuerschutzabschlüsse 

Ausgabe 2019-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Tristan Herbst

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2514
Fax: +49 30 2601-42514

Ansprechpartner kontaktieren