NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN 4108-11
Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden - Teil 11: Mindestanforderungen an die Dauerhaftigkeit von Klebeverbindungen mit Klebebändern und Klebemassen zur Herstellung von luftdichten Schichten

Titel (englisch)

Thermal insulation and energy economy in buildings - Part 11: Minimum requirements to the durability of bond strength with adhesive tapes and adhesive masses for the establishment of airtight layers

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von DIN 4108 legt Prüfrandbedingungen und ergänzende Prüfmethoden, Anforderungen und Klassifizierungen für Materialien (Klebebänder/Klebemassen, Bahnen, Platten und Untergründe) für Luftdichtheitsschichten im Bauwesen nach EnEV und DIN 4108-7 fest, die weder dauerhaft der Witterung noch einer dauerhaften UV-Belastung ausgesetzt sind.
Das Dokument wurde im Arbeitsausschuss NA 005-56-93 AA "Luftdichtheit" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-56-93 AA - Luftdichtheit (SpA zu ISO/TC 163/SC 1/WG 10) 

Ausgabe 2018-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 103,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Andrea Schilde

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2539
Fax: +49 30 2601-42539

Ansprechpartner kontaktieren