NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm

DIN 4109-1
Schallschutz im Hochbau - Teil 1: Mindestanforderungen

Titel (englisch)

Sound insulation in buildings - Part 1: Minimum requirements

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Anforderungen an die Schalldämmung von Bauteilen schutzbedürftiger Räume und an die zulässigen Schallpegel in schutzbedürftigen Räumen in Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden zum Erreichen der beschriebenen Schallschutzziele fest.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4109-1:2016-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Überarbeitung; b) Überarbeitung des Abschnittes 4; c) Überarbeitung des Abschnittes 5.1; d) Überarbeitung des Abschnittes 6.1; e) Überarbeitung des Abschnittes 7.1; f) Überarbeitung des Abschnittes 7.2.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-55-74 AA - Anforderungen an den Schallschutz 

Ausgabe 2018-01
Originalsprache Deutsch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Nanjie Hu

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2550
Fax: +49 30 2601-42550

Ansprechpartner kontaktieren