NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 13859-1
Abdichtungsbahnen - Definitionen und Eigenschaften von Unterdeck- und Unterspannbahnen - Teil 1: Unterdeck- und Unterspannbahnen für Dachdeckungen; Deutsche Fassung EN 13859-1:2005+A1:2008

Titel (englisch)

Flexible sheets for waterproofing - Definitions and characteristics of underlays - Part 1: Underlays for discontinuous roofing; German version EN 13859-1:2005+A1:2008

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13859-1:2005-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a)  in Abschnitt 2 folgende Verweisung aufgenommen: "EN 13238, Prüfungen zum Brandverhalten von Bauprodukten - Konditionierungsverfahren und allgemeine Regeln für die Auswahl von Trägerplatten" b)  am Ende von 5.2.2 folgende Absätze hinzugefügt: "Sofern keine Anwendungsbeschränkung gefordert wird, sind Unterdeck- und Unterspannbahnen ausschließend frei hängend (ohne Trägermaterial) zu prüfen. Die erreichte Klassifizierung gilt für alle Anwendungen in der Praxis sowohl mit als auch ohne Trägermaterial. Falls die vorgesehene Anwendung der Unterdeck- und Unterspannbahnen auf den Gebrauch zusammen mit einem bestimmten Trägermaterial, z. B. Holz, Mineralwolle, Polyurethan, beschränkt ist, sind die Unterdeck- und Unterspannbahnen unter den Bedingungen der praktischen Anwendung nach EN 13238 zu prüfen."

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-02-91 AA - Flexible Bahnen unter Dachdeckungen (SpA zu CEN/TC 254/WG 9) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 254/WG 9 - Unterdeckbahnen 

Ausgabe 2009-01
Originalsprache Deutsch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Maja Zimmer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2481
Fax: +49 30 2601-42481

Ansprechpartner kontaktieren