NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf

DIN EN 16759
Geklebte Glaskonstruktionen für Türen, Fenster und Vorhangfassaden - Überprüfung der mechanischen Leistungseigenschaften der Verklebung auf Aluminium- und Stahloberflächen; Deutsche und Englische Fassung prEN 16759:2017

Titel (englisch)

Bonded glazing for doors, windows and curtain walling - Verification of mechanical performance of bonding on aluminium and steel surfaces; German and English version prEN 16759:2017

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt das anzuwendende Verfahren zum Nachweis des mechanischen Leistungsverhaltens der geklebten Glaskonstruktionen für Türen, Fenster und Vorhangfassaden (siehe Beispiele in Anhang A) und deren Beständigkeit fest. Es werden nur die Verklebungen zwischen dem Glas und der Metalloberfläche erfasst. Geklebte Glaskonstruktionen wurden vorher als structural sealant glazing (SSGS) bezeichnet. Dieser europäische Norm-Entwurf erfasst geklebte Glaskonstruktionen, die wie folgt im Bauwerksprodukt eingebaut sind: - entweder vertikal angeordnet, oder - bis zu 83° von der Vertikalen (positive Neigung), oder - bis zu 15° von der Vertikalen auf der Gebäudefassade (negative Neigung). Eine Wand weist eine positive Neigung auf, wenn ihre Außenfläche nach oben zeigt. Auf nationaler Ebene können zusätzliche spezifische Sicherheitsbestimmungen gelten. Er liefert dem Hersteller Angaben zur Übereinstimmung mit Anforderungen bezüglich Ausführung, werkseigener Produktionskontrolle und Verglasungsvorschriften. Die von der Prüfung betroffenen Teile sind die Metalloberflächen (anodisiertes und beschichtetes Aluminium, Edelstahl), beschichtetes oder unbeschichtetes Glas, das geklebt sein muss, der Klebedichtstoff und mechanische Halterungen, falls erforderlich. Dieser Norm-Entwurf gilt nicht für: andere Oberflächenmaterialien; Direktverglasung; den Glas/Glas-Verbund und Randverbund von Mehrscheiben-Isolierglaseinheiten (welche durch EN 13022-1 und EN 1279-5 erfasst werden); Klebebänder.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-01 AA - Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 33/WG 6 - Vorhangfassaden 

Ausgabe 2017-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 103,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Tristan Herbst

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2514
Fax: +49 30 2601-42514

Ansprechpartner kontaktieren