NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 17467
Sportböden - Prüfverfahren zur Bestimmung der Restverformung von synthetischen oder organischen Einstreugranulaten nach statischer Belastung; Deutsche und Englische Fassung prEN 17467:2020

Titel (englisch)

Surfaces for sports areas - Test method for the determination of the residual deformation of synthetic or organic infill granules after static load; German and English version prEN 17467:2020

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf beschreibt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Restverformung und Sichtprüfung von synthetischen oder organischen Granulaten, die in Kunststoffrasen für Sportoberflächen nach statischer Belastung verwendet werden. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-22 AA "Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-01-22 AA - Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 217/WG 11 - Prüfmethoden für Sportflächen 

Ausgabe 2020-01
Erscheinung 2019-12-13
Frist zur Stellungnahme bis 2020-02-13
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 47,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Izabela Liero

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2379
Fax: +49 30 2601-42379

Ansprechpartner kontaktieren