NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

DIN SPEC Entwurf [NEU]

DIN SPEC 18194
Tore - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung

Titel (englisch)

Industrial, commercial and garage doors and gates - Burglar resistance - Requirements and classification

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Anforderungen und Klassifizierungssysteme der einbruchhemmenden Eigenschaften von Toren fest, die für den Einbau in Bereichen für den Zugang von Personen dienen und die hauptsächlich für einen sicheren Zugang für Güter und von Personen geführten Fahrzeugen in industriellen, gewerblichen und Wohnbereichen gedacht sind, welche in den Anwendungsbereich von DIN EN 13241 fallen. Dieses Dokument gilt nicht für Türen und Fenster, wie durch DIN EN 14351-1, DIN EN 14351-2 und DIN EN 16361 abgedeckt. Sie behandelt nicht direkt die Widerstandsfähigkeit von Schlössern und Schließzylindern gegen Angriffe mit Sperrwerkzeugen (Picking). Baubeschläge sind Bestandteile des Tores und können nach dieser Norm nicht selbst klassifiziert werden. Dieses Dokument legt keine Anforderungen und Klassifizierungen für Poller, die zum Einbruchschutz in Verbindung mit Toren verwendet werden können, fest. Dieses Dokument legt keine Anforderungen an mechatronische und elektronische Sicherheitssysteme fest.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-01 AA - Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162) 

Ausgabe 2019-10
Erscheinung 2019-09-13
Frist zur Stellungnahme bis 2019-11-13
Originalsprache Deutsch
Preis ab 49,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Tristan Herbst

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2514
Fax: +49 30 2601-42514

Ansprechpartner kontaktieren