NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 17326
Sportböden - Bestimmung der Dimensionsstabilität von elastifizierenden Schichten in Sportsystemen; Deutsche und Englische Fassung prEN 17326:2018

Titel (englisch)

Surfaces for sports areas - Determination of dimensional stability of shock pads used within sports systems; German and English version prEN 17326:2018

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 217 "Sportböden" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-22 AA "Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217 WG 6 und WG 11)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau). Er legt ein Verfahren zur Bestimmung der Dimensionsstabilität (Schüsselung und Wölbung) von elastifizierenden Schichten fest, die in Sportoberflächensystemen verwendet werden.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-01-22 AA - Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 217/WG 11 - Prüfmethoden für Sportflächen 

Ausgabe 2018-11
Erscheinung 2018-10-12
Frist zur Stellungnahme bis 2018-12-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 54,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau M.Sc.

Julia Poller

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2379
Fax: +49 30 2601-42379

Ansprechpartner kontaktieren