NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 1569
Sportböden - Bestimmung des Verhaltens bei rollender Last; Deutsche und Englische Fassung prEN 1569:2018

Titel (englisch)

Surfaces for sports areas - Determination of the behaviour under a rolling load; German and English version prEN 1569:2018

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 217 "Sportböden" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-22 AA "Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217 WG 6 und WG 11)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau). Er legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung des Verhaltens von bestimmten Sportböden bei rollender Last fest. Er eignet sich für eine Prüfung im Labor und vor Ort.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1569:2000-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich erweitert für die Prüfung im Labor und vor Ort; b) Maße in Bild 2 wurden geändert; c) Norm redaktionell überarbeitet und an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-01-22 AA - Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 217/WG 11 - Prüfmethoden für Sportflächen 

Ausgabe 2018-11
Erscheinung 2018-10-12
Frist zur Stellungnahme bis 2018-12-12
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 47,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau M.Sc.

Julia Poller

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2379
Fax: +49 30 2601-42379

Ansprechpartner kontaktieren