NA 002

DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB)

DIN SPEC

DIN CEN ISO/TS 19397; DIN SPEC 55661:2018-05
Bestimmung der Schichtdicke von Beschichtungen mittels Ultraschallmessung (ISO/TS 19397:2015); Deutsche Fassung CEN ISO/TS 19397:2018

Titel (englisch)

Determination of the film thickness of coatings using an ultrasonic gage (ISO/TS 19397:2015); German version CEN ISO/TS 19397:2018

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Diese Technische Spezifikation legt ein Verfahren zum Bestimmen der Schichtdicke von Beschichtungen auf metallischen und nichtmetallischen Substraten mittels Ultraschallmessung fest.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 002-00-07 AA "Allgemeine Prüfverfahren für Beschichtungsstoffe und Beschichtungen", Arbeitskreis NA 002-00-07-10 AK "Schichtdicke" im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN SPEC 55661:2013-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) der Text von CEN ISO/TS 19397 wurde übernommen; b) inhaltlich wurden keine Änderungen vorgenommen, da ISO/TS 19397:2015 inhaltlich auf DIN SPEC 55661:2013-09 beruht.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 002-00-07-10 AK - Schichtdicke 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 139 - Lacke und Anstrichstoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 35/SC 9/WG 31 - Eigenschaften nach dem Beschichten 

Ausgabe 2018-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 71,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Chem.-Ing.

Bernd Reinmüller

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2447
Fax: +49 30 2601-42447

Ansprechpartner kontaktieren