NA 003

DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA)

Norm

DIN EN 12516-4
Industriearmaturen - Gehäusefestigkeit - Teil 4: Berechnungsverfahren für drucktragende Gehäuse von Armaturen aus anderen metallischen Werkstoffen als Stahl; Deutsche Fassung EN 12516-4:2014+A1:2018

Titel (englisch)

Industrial valves - Shell design strength - Part 4: Calculation method for valve shells manufactured in metallic materials other than steel; German version EN 12516-4:2014+A1:2018

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt das Berechnungsverfahren für drucktragende Gehäuse von Armaturen aus anderen metallischen Werkstoffen als Stahl fest. Die zu berücksichtigenden Beanspruchungen müssen EN 12516-2 entsprechen. Konstruktionsverfahren müssen EN 12516-2 und die Konstruktionsberechnung den jeweiligen zutreffenden Abschnitten entsprechen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 003-01-01 AA "Grundnormen" im DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12516-4:2015-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Europäischen Vorwort die "EU Richtlinie 97/23/EG" durch "Europäische Gesetzgebung für Druckgeräte" ersetzt; b) normative Verweisungen aktualisiert; c) 5.2.3.2 überarbeitet; d) 5.3 "Werkstoffe - Kupfer Knetlegierungen" überarbeitet; e) Sicherheitsfaktoren in Tabelle 17 korrigiert, um mit anderen zweckmäßigen Normen übereinzustimmen; f) Anhang ZA überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 003-01-01 AA - Grundnormen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 69/WG 1 - Grundnormen 

Ausgabe 2018-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 82,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Justus Heese-Gärtlein

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2202
Fax: +49 30 2601-42202

Ansprechpartner kontaktieren