NA 003

DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA)

Norm

DIN 3280-2
Armaturen für Trinkwasserinstallationen PN 10 - Konische Verschraubungen aus metallischen Werkstoffen - Teil 2: Stutzen und Tüllen

Titel (englisch)

Valves for domestic water supply PN 10 - Metallic tapered unions - Part 2: Tubes and sleeves

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf gilt für Verschraubungsteile der konisch-dichtenden Verschraubungen nach DIN 3280-1. Diese Norm wurde vom Normenausschuss NA 003-02-02 AA "Armaturen für die Trinkwasserinstallation in Gebäuden" im Normenausschuss "Armaturen" (NAA) erarbeitet. Diese Norm wurde im Einvernehmen mit dem DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. - Technisch-wissenschaftlicher Verein erarbeitet. Er ist als Technische Regel des DVGW in das Regelwerk Wasser des DVGW einbezogen worden. Die Normen DIN 3280:1988-04, DIN 3281:1988-04, DIN 3283:1988-04, DIN 3284:1988-04, DIN 3285:1988-04, DIN 3287:1988-04, DIN 3289:1988-04 und DIN 3291:1988-04 wurden zusammengefasst in den Normen DIN 3280-1 und DIN 3280-2. Die vorstehend genannten Normen werden mit Veröffentlichung der DIN 3280-1 und DIN 3280-2 zurückgezogen. Teilweise wurden Begriffe systematisch überarbeitet. Im Zuge der Erarbeitung der Norm wurden die Normativen Verweisungen überarbeitet

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 3280:1988-04, DIN 3281:1988-04, DIN 3283:1988-04, DIN 3284:1988-04, DIN 3285:1988-04, DIN 3287:1988-04, DIN 3289:1988-04 und DIN 3291:1988-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) keine Änderungen am Text, es wurden alle Normen zusammengeführt; b) Überarbeitung der Normativen Verweisungen; c) Überarbeitung der Begriffe.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 003-02-02 AA - Armaturen für die Trinkwasserinstallation in Gebäuden 

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH)

Maximilian Müller

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2208
Fax: +49 30 2601-42208

Ansprechpartner kontaktieren