NA 134

VDI/DIN-Kommission Reinhaltung der Luft (KRdL) - Normenausschuss

Projekt

Emissionen aus stationären Quellen - Bestimmung der Massenkonzentration von Formaldehyd - Automatisches Verfahren

Kurzreferat

Dieses Dokument legt ein automatisches Messverfahren zur Bestimmung der Massenkonzentration von Formaldehyd in von in die Atmosphäre emittierenden Kanälen und Kaminen einschließlich der Probenahme- und Gasaufbereitungseinrichtung fest. Darüber hinaus werden die zu bestimmenden Eigenschaften und die Leistungskriterien festgelegt, die von tragbaren automatischen Messsystemen (P-AMS) erfüllt werden müssen, die optische Verfahren zur Messung von Formaldehyd einsetzen. Das Verfahren ist sowohl für die diskontinuierliche Überwachung von Formaldehyd-Emissionen als auch für die Kalibrierung und Validierung von automatischen Formaldehyd-Messeinrichtungen bestimmt. Das Messgerät wird mit Prüfgasen kalibriert, die von einem Prüfgasgenerator erzeugt werden.

Beginn

2022-09-30

WI

00264213

Geplante Dokumentnummer

DIN CEN/T? 00264213

Projektnummer

13402111

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 134-04-01-06 UA - Messen von Aldehyden und Phenolen (E) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 264/WG 40 - Emissionen - Formaldehyd 

Ihr Kontakt

Dr. rer. nat.

Norbert Höfert

VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf

Tel.: +49 211 6214-432
Fax: +49 211 6214-157

Zum Kontaktformular