NA 121

DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS)

Norm

DIN 6529
Vollhartmetall-Schaftfräser mit Zylinderschaft - Technische Lieferbedingungen

Titel (englisch)

Parallel shank solid hardmetal end mills - Technical delivery conditions

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt technische Lieferbedingungen für Vollhartmetall-Schaftfräser mit abgesetztem Zylinderschaft nach DIN 6527 und Vollhartmetall-Schaftfräser mit durchgehendem Zylinderschaft nach DIN 6528 fest. Abweichende und/oder zusätzliche Anforderungen sowie die Anwendung der Norm für nicht genormte, zum Beispiel zeichnungsgebundene Vollhartmetall-Schaftfräser, sind zwischen Besteller und Lieferer zu vereinbaren. Gegenüber DIN 6529:1992-02 wurde der Abschnitt "Normative Verweisungen" aufgenommen und die Abschnitte 5 und 6.6 zusammengefasst zu 7.5 "Drallwinkel und Schneidenteilung". Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 121-01-15 AA "Fräswerkzeuge" im DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 6529:1992-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" aufgenommen; b) 6.5 "Richt-Neigungswinkel (Richt-Drallwinkel)" und 6.6 "Teilungstoleranz tT bei 2 bis 4 Schneiden" zusammengefasst zu 7.5 "Drallwinkel und Schneidenteilung"; c) Literaturhinweise aufgenommen; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 121-01-15 AA - Fräswerkzeuge 

Ausgabe 2018-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 68,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jan Rösler

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2815
Fax: +49 30 2601-42815

Ansprechpartner kontaktieren