NA 121

DIN-Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS)

Norm-Entwurf

DIN 4003-82
Konzept für den Aufbau von 3D-Modellen auf Grundlage von Merkmalen nach DIN 4000 - Teil 82: Fräser mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden

Titel (englisch)

Concept for the design of 3D models based on properties according to DIN 4000 - Part 82: End mills with non-indexable cutting edges

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf gilt in Verbindung mit der DIN 4003-1 und DIN 4000-82 zur 3D-Darstellung von Fräsern mit Schaft mit nicht lösbaren Schneiden. Gegenüber DIN 4003 82:2013-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnittsnummerierungen geändert, durch zum Beispiel neuen Abschnitt 3 "Begriffe"; b) Abschnitte der verschiedenen Fräser mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden analog der Änderungen in DIN 4000 82 überarbeitet, unter anderem neuer Abschnitt 7 "Eckfräser, über Mitte schneidend" ergänzt und neuer Abschnitt 18 "Vorwärts /Rückwärtsentgratfräser" ergänzt; c) Schneidteillinien in den Bildern angepasst; d) diverse Bilder analog der Änderungen in DIN 4000 82 überarbeitet; e) Abschnitt 5 "Erstellen des Modells" (früherer Abschnitt 4) überarbeitet, unter anderem Tabelle 1 "Merkmale für die Trennstelle und Gewindeart" neu hinzugefügt; f) Abschnitt 19 "Feingeometrie" (früherer Abschnitt 17) an DIN 4000-80 angepasst; g) Früherer Abschnitt 19 "Struktur der Konstruktionselemente (Modellbaum)" gelöscht; h) Norm redaktionell überarbeitet. Dieser Norm-Entwurf wurde vom Normenausschuss Werkzeuge und Spannzeuge (FWS), NA 121-07-02 AA "Aufbau von 3D Modellen nach DIN 4000", erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4003-82:2013-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnittsnummerierungen geändert, durch z. B. neuen Abschnitt 3 "Begriffe"; b) Abschnitte der verschiedenen Fräser mit Schaft und nicht lösbaren Schneiden analog der Änderungen in DIN 4000-82 überarbeitet, u. a. neuer Abschnitt 7 "Eckfräser, über Mitte schneidend" ergänzt und neuer Abschnitt 18 "Vorwärts-/Rückwärtsentgratfräser" ergänzt; c) Schneidteillinien in den Bildern angepasst; d) diverse Bilder analog der Änderungen in DIN 4000-82 überarbeitet; e) Abschnitt 5 "Erstellen des Modells" (früherer Abschnitt 4) überarbeitet, u. a. Tabelle 1 "Merkmale für die Trennstelle und Gewindeart" neu hinzugefügt; f) Abschnitt 19 "Feingeometrie" (früherer Abschnitt 17) an DIN 4000-80 angepasst; g) Früherer Abschnitt 19 "Struktur der Konstruktionselemente (Modellbaum)" gelöscht; h) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 121-07-02 AA - Aufbau von 3D-Modellen nach DIN 4000 

Ausgabe 2019-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 147,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing. (FH)

Maike Gottschalk

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2706
Fax: +49 30 2601-42706

Ansprechpartner kontaktieren