NA 087

DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)

Projekt

Bahnanwendungen - Luftbehandlung in Führerräumen - Teil 2: Typprüfungen

Kurzreferat

Diese Europäische Norm gilt für Führerstände, die klimatisiert oder mit einer Heizungs-/Lüftungsanlage ausgerüstet sind, von: - Lokomotiven; - Fahrzeugen des Fernverkehrs, Nahverkehrs und Regionalverkehrs; - Fahrzeugen des Stadtverkehrs wie U-Bahnen und Straßenbahnen. Diese Europäische Norm legt Verfahren zum Nachweis der Behaglichkeitsparameter für Führerstände fest. Die in dieser Europäischen Norm zitierten Behaglichkeitsparameter und ihre Toleranzen sind in EN 14813-1 festgelegt. Überarbeiteter Anhang ZA

Beginn

2020-01-13

WI

00256983

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 14813-2+A1/prA2

Projektnummer

08701410

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-07 AA - Heizung, Lüftung, Klima 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 3/WG 8 - Klimatisierung, Heizung und Lüftung 

Ihr Ansprechpartner

Bärbel Blaschke

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 561 997918-20

Ansprechpartner kontaktieren