NA 087

DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)

Projekt

Bahnanwendungen - Festigkeitsanforderungen an Wagenkästen von Schienenfahrzeugen - Teil 1: Lokomotiven und Personenfahrzeuge (und alternatives Verfahren für Güterwagen)

Kurzreferat

Diese Europäische Norm legt Mindestanforderungen an die Festigkeit von Wagenkästen für Schienenfahr-zeuge fest. Diese Europäische Norm gibt die Belastungen an, denen die Wagenkästen standhalten müssen. Sie legt fest, wie die Werkstoffdaten verwendet werden sollten und stellt die Prinzipien dar, die zur Validierung der Konstruktion durch Berechnung und Prüfung zu benutzen sind. Diese Europäische Norm gilt für Lokomotiven und Personenfahrzeuge. EN 12663-2 liefert das Nachweisverfahren für Güterwagen und verweist auch auf das Verfahren in dieser Norm als eine Alternative für Güterwagen. Die Schienenfahrzeuge werden in Kategorien eingeteilt, die ausschließlich im Hinblick auf die Festigkeits-anforderungen der Wagenkästen festgelegt sind. Einige Schienenfahrzeuge passen möglicherweise in keine der definierten Kategorien; die Festigkeitsanforderungen an solche Schienenfahrzeuge sollten Teil der Spe-zifikation sein und nach Grundsätzen, die in dieser Norm dargestellt sind, festgelegt werden. Diese Europäische Norm gilt für alle Schienenfahrzeuge im Gebiet der EU und EFTA. Die angeführten Anfor-derungen setzen die vorherrschenden Betriebsbedingungen und -verhältnisse in diesen Ländern voraus. Zusätzlich zu den Anforderungen dieser Europäischen Norm wird gewöhnlich gefordert, dass die Struktur aller Fahrzeuge in Verbindung mit Fahrgast-Beförderung Eigenschaften besitzen, die die Insassen im Fall von Kollisionsunfällen schützen. Diese Anforderungen werden in EN 15227 dargestellt.

Beginn

2020-01-09

WI

00256978

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 12663-1+A1/A2

Projektnummer

08701408

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-04 AA - Festigkeit/Kollisionssicherheit 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 2/WG 2 - Festigkeitsanforderungen 

Ihr Ansprechpartner

Philip Gallandi

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 152 56637111

Ansprechpartner kontaktieren