NA 087

DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)

Projekt

Bahnanwendungen - Führerraum - Teil 8: Gestaltung und Zugang von Straßenbahnfahrzeugen

Kurzreferat

Diese Europäische Norm enthält Gestaltungsregeln und Anforderungen, um eine angemessene Ausführung von Zugang, Beleuchtung, Sitzen und Ausstieg aus dem Führerraum sicherzustellen. Die unterschiedlichen Maße basieren auf den in EN 16186-5 festgelegten anthropometrischen Daten. Diese Norm enthält zudem die entsprechenden Bewertungsverfahren. Sie deckt die folgenden Aspekte ab: - Abmessung und Innenraumgestaltung; - Türzugang, Stufen, Fußbodeneigenschaften; - Sitzabmessungen und Freiräume; - Beleuchtung im Inneren des Führerraums; - Notausstieg; Kennzeichnung und Beschriftung. Dieser Teil der Normenreihe EN 16186 ist anzuwenden für Fahrzeuge, die auf Straßenbahnnetzen betrieben werden.

Beginn

2019-09-02

WI

00256936

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 00256936

Projektnummer

08701360

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-08 AA - Fahrzeugkopf/Führerraum 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 3/WG 37 - Fahrzeugkopf/Führerraum 

Ihr Ansprechpartner

Verena Heisen

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 561 997918-12

Ansprechpartner kontaktieren