NA 087

DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN 5566-2
Schienenfahrzeuge - Führerräume - Teil 2: Zusatzanforderungen an Eisenbahnfahrzeuge

Titel (englisch)

Railway vehicles - Driver cabs - Part 2: Additional requirements for standard gauge railway vehicles

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 087-00-08 AA "Fahrzeugkopf/Führerraum" im DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF) erarbeitet. Mit Erscheinen der Teile 1 bis 4 der Normenreihe EN 16186 wurde der Anwendungsbereich des vorliegenden Norm-Entwurfs auf diejenigen Fahrzeuge beschränkt, deren Führerräume nicht einer Europäischen Norm unterliegen. Die Normenreihe DIN 5566, "Schienenfahrzeuge - Führerräume" besteht aus folgenden Teilen: - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; Teil 2: Zusatzanforderungen an Eisenbahnfahrzeuge (dieses Dokument); - Teil 3: Zusatzanforderungen an Nahverkehrs-Schienenfahrzeuge. Gegenüber DIN 5566-2:2006 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich wurde angepasst; b) Normative Referenzen wurden aktualisiert; c) Literaturverzeichnis wurde aktualisiert. Für dieses Dokument gilt der Anwendungsbereich von DIN 5566-1 mit Ausnahme der Führerräume beziehungsweise Fahrzeugführerplätze in Schienenfahrzeugen, die der BOStrab unterliegen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 5566-2:2006-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich wurde angepasst; b) Normative Referenzen wurden aktualisiert; c) Literaturverzeichnis wurde aktualisiert.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-08 AA - Fahrzeugkopf/Führerraum 

Ausgabe 2019-11
Erscheinung 2019-10-18
Frist zur Stellungnahme bis 2019-12-18
Originalsprache Deutsch
Preis ab 68,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Verena Heisen

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 561 997918-12

Ansprechpartner kontaktieren