NA 055

DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa)

Projekt

Volumenmessgeräte mit Hubkolben - Teil 9: Manuell betätigte Präzisionslaborspritzen

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 8655 trifft Festlegungen zu -den metrologischen Anforderungen -den Fehlergrenzen -den Anforderungen an die Kennzeichnung und -an die Benutzerinformation von manuell betätigten Präzisionslaborspritzen. Er gilt für Spritzen mit Nennvolumina von bis zu 200 ml, die auf Ablauf (Ex) justiert sind. Manuell betätigten Präzisionslaborspritzen sind Instrumente, die zur Abgabe von Flüssigkeiten und Gasen vorgesehen sind.

Beginn

2018-05-18

WI

00332083

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 8655-9

Projektnummer

05500189

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 055-01-08 AA - Volumenmessgeräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 332/WG 1 - Labor- und Volumenmessgeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 48/WG 4 - Flüssigkeitsdosiergeräte - manuell und semiautomatisch 

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Phys.

Jenny Blum

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2034
Fax: +49 30 2601-42034

Ansprechpartner kontaktieren