NA 055

DIN-Normenausschuss Laborgeräte und Laboreinrichtungen (FNLa)

Projekt

Volumenmessgeräte mit Hubkolben - Teil 4: Dilutoren

Kurzreferat

Dieser Teil 4 von ISO 8655 trifft Festlegungen zu - den metrologischen Anforderungen, - den Fehlergrenzen, - den Anforderungen an die Kennzeichnung und - an die Benutzerinformation von Dilutoren mit einem Nennvolumen für die Probenaufnahme (In) von 5 µl bis 1 ml und einem Nennvolumen für die Verdünnung (Ex) von 50 µl bis 100 ml. Sie sind dazu ausgelegt, eine gemeinsamen Abgabe der Probe mit der Verdünnungsflüssigkeit in abgemessenem Mengenverhältnis und Volumen zu liefern.

Beginn

2018-04-25

WI

00332075

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 8655-4 rev

Projektnummer

05500186

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 055-01-08 AA - Volumenmessgeräte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 332/WG 1 - Labor- und Volumenmessgeräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 48/WG 4 - Flüssigkeitsdosiergeräte - manuell und semiautomatisch 

Vorgänger-Dokument(e)

Volumenmessgeräte mit Hubkolben - Teil 4: Dilutoren (ISO 8655-4:2002); Deutsche Fassung EN ISO 8655-4:2002
2002-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Phys.

Jenny Blum

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2034
Fax: +49 30 2601-42034

Ansprechpartner kontaktieren