NA 044

DIN-Normenausschuss Kältetechnik (FNKä)

Projekt

Anforderungen und Risikoanalyseverfahren für Kühlanlagen für den Straßentransport von temperaturempfindlichen Gütern, die mit brennbaren Kältemitteln betrieben werden

Kurzreferat

Dieses Dokument gilt nur für Kälteanlagen, die für den Straßentransport von temperaturempfindlichen Gütern eingesetzt und betrieben werden. Dieses Dokument spezifiziert Anforderungen für brennbare Kältemittel der Klassen A2L, A2 und A3, wie in ISO 817 definiert, im Hinblick auf die Konstruktion (soweit nicht in EN 378-2 spezifiziert), den Betrieb in allen erwarteten Betriebsarten und an allen erwarteten Einsatzorten, einschließlich des landbasierten Dauerleerlaufs im Stillstand, die Wartung und Instandhaltung, Risikominderung, -untersuchung und -begrenzung für Hersteller von Kühlanlagen für den Straßentransport, Installateure, Eigentümer von leichten Nutzfahrzeugen (LCV), Lastkraftwagen oder Anhängern und Betreiber. Dieses Dokument spezifiziert eine Betriebsmodus-Risikobewertung (OMRA), die Methoden wie HAZOP (Hazard and Operability Analysis), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis) oder FTA (Fault Tree Analysis) oder eine Kombination dieser Methoden verwendet. Spezifiziert werden außerdem Anforderungen für die Validierung und Berücksichtigung möglicher Sicherheitskonzepte und Schutzeinrichtungen innerhalb des OMRA-Prozesses, einschließlich Ladungsauslösetests, Simulation und Funktionstests der zugehörigen Schutzeinrichtungen, Testanforderungen für Schockeinwirkung und Vibration. Es wird ein Validierungsverfahren angegeben, um nachzuweisen, dass Risiken durch gefährliche Ereignisse untersucht und deren Schwere und Häufigkeit sinnvoll reduziert werden, mit dem Ziel, tolerierbare Risikowerte zu erreichen.

Beginn

2021-03-19

WI

00413014

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 00413014

Projektnummer

04400339

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 044-00-10 AA - Fahrzeugkühlung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 413/WG 1 - Wärmegedämmte Transportmittel für temperaturempfindliche Güter - Ausrüstung 

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Rainer Schmidt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2295
Fax: +49 30 2601-42295

Zum Kontaktformular