NA 044

DIN-Normenausschuss Kältetechnik (FNKä)

Norm

DIN EN 16838
Verkaufskühlmöbel und Pozzetti für Speiseeis - Klassifizierung, Anforderungen, Leistung und Energieaufnahmeprüfung; Deutsche Fassung EN 16838:2019

Titel (englisch)

Refrigerated display scooping cabinets and pozzetto for gelato - Classification, requirements, performance and energy consumption testing; German version EN 16838:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 16838:2019) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 44 'Gewerbliche und professionelle Kältevorrichtungen und -anlagen, Leistung und Energieverbrauch' (Sekretariat: UNI, Italien) unter Beteiligung deutscher Experten erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 044-00-07 AA 'Gewerbe- und Verkaufskühlmöbel' im DIN-Normenausschuss Kältetechnik (FNKä). Diese Norm legt die Klassifizierung, Anforderungen an die Konstruktion sowie Leistungs- und Energieaufnahmeprüfung von Verkaufskühlmöbeln für Speiseeis und Pozzetti fest, die für den Verkauf und/oder die Präsentation von handwerklich hergestelltem und selbstgefertigtem Speiseeis verwendet werden. Es werden Prüfbedingungen und Verfahren zur Überprüfung der Erfüllung der Anforderungen festgelegt; darüber hinaus werden deren Markierung sowie eine Auflistung der durch den Hersteller anzugebenden Eigenschaften aufgeführt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 16838:2016-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ergänzung von Pozzetto; b) Anpassung des Titels, um ihn mit dem Inhalt der Norm in Einklang zu bringen; c) Aktualisierung der Terminologie; d) Aktualisierung der bestehenden Abbildungen und Ergänzung neuer Abbildungen; e) redaktionelle Verbesserung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 044-00-07 AA - Gewerbe- und Verkaufskühlmöbel 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 44/WG 5 - Verkaufskühltheken für hand- und selbstgemachtes Eis 

Ausgabe 2019-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 125,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Ludwig Reichelt

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2951
Fax: +49 30 2601-42951

Ansprechpartner kontaktieren