NA 044

DIN-Normenausschuss Kältetechnik (FNKä)

Norm

DIN EN 13771-2
Kältemittel-Verdichter und Verflüssigungssätze für die Kälteanwendung - Leistungsprüfung und Prüfverfahren - Teil 2: Verflüssigungssätze; Deutsche Fassung EN 13771-2:2017

Titel (englisch)

Compressors and condensing units for refrigeration - Performance testing and test methods - Part 2: Condensing units; German version EN 13771-2:2017

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 113 "Wärmepumpen und Luftkonditionierungsgeräte" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNE gehalten wird. Diese Europäische Norm gilt nur für Verflüssigungssätze für die Kälteanwendung und beschreibt eine Reihe von ausgewählten Leistungsprüfverfahren. Diese Verfahren ermöglichen ausreichend genaue Ergebnisse zur Bestimmung von Kälteleistung, Leistungsaufnahme, Kältemittelmassenstrom und Leistungszahl. Diese Europäische Norm gilt nur für Leistungsprüfungen, die beim Hersteller durchgeführt werden bzw. in Prüfeinrichtungen, deren Messgeräte und Laststabilität eine Prüfung mit der erforderlichen Genauigkeit sicherstellt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13771-2:2007-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung der Symbole und Indizes an EN 13771-1; b) Einführung des neuen Bildes 1 "Konfigurationen von Verflüssigungssätzen" und Überarbeitung der Bilder 2 bis 7; c) Einführung des neuen Abschnitts 4 "Messunsicherheit und Prüfbedingungen"; d) Festlegung eines detaillierten Prüfraumes und Beschreibung des Prüfaufbaus, um Unsicherheiten bei der Prüfung zu reduzieren, angepasst an EN 327 und EN 14511-3; e) Aufnahme des transkritischen Betriebes und der zyklischen Leistungsregelung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 044-00-14 AA - Kältemittel-Verdichter 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 113/WG 6 - Kältemittel-Verdichter - Darstellung von Leistungsdaten 

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 88,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Mareike Tscheuschner

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2628
Fax: +49 30 2601-42628

Ansprechpartner kontaktieren