NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm

DIN EN ISO 5470-2
Mit Kautschuk oder Kunststoff beschichtete Textilien - Bestimmung des Abriebwiderstandes - Teil 2: Martindale-Abriebprüfgerät (ISO 5470-2:2003); Deutsche Fassung EN ISO 5470-2:2003

Titel (englisch)

Rubber- or plastics-coated fabrics - Determination of abrasion resistance - Part 2: Martindale abrader (ISO 5470-2:2003); German version EN ISO 5470-2:2003

Einführungsbeitrag

Die Internationale Norm wurde vom ISO/TC 45 "Rubber and rubber products" in Zusammenarbeit mit dem CEN/TC 248 "Textilien und textile Erzeugnisse" unter deutscher Mitarbeit des Arbeitsausschusses FNK-AA 403.3 "Kunststoff-Folien und kunststoffbeschichtete Flächengebilde (Kunstleder); allgemeine Eigenschaften" erstellt.
In der Norm sind zwei separate Verfahren zur Bestimmung des Abriebwiderstandes eines Materials gegen nassen und trockenen Abrieb festgelegt. Die Norm gilt für beschichtete Oberflächen oder Oberflächen von beschichteten Flächengebilden. Wenn das Abriebverhalten der unbeschichteten Oberfläche eines beschichteten textilen Flächengebildes zu bestimmen ist, sind die in den betreffenden Teilen von ISO 12947 beschriebenen Verfahren auf unbeschichtete Textilien anzuwenden.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-04-04 AA - Kunststoff-Folien und kunststoffbeschichtete Flächengebilde (Kunstleder); allgemeine Eigenschaften 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 4 - Beschichtete Textilien 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 45/SC 4/WG 13 - Beschichtete Textilien 

Ausgabe 2003-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)

Annekatrin Mayer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2811
Fax: +49 30 2601-42811

Ansprechpartner kontaktieren