NA 031

DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW)

Norm [NEU]

DIN EN ISO 22300
Sicherheit und Resilienz - Vokabular (ISO 22300:2018); Deutsche Fassung EN ISO 22300:2018

Titel (englisch)

Security and resilience - Vocabulary (ISO 22300:2018); German version EN ISO 22300:2018

Einführungsbeitrag

Die ISO 22300 ist eine Terminologienorm, die Begriffe und Definition für die Sicherheit und Resilienz festlegt. Dabei werden kontinuierlich alle Begriffe und Definitionen der Projekte des ISO/TC 292 gesammelt, harmonisiert und in dieser Terminologienorm veröffentlicht. Das CEN/TC 391 "Schutz und Sicherheit der Bürger" hat bereits die ISO 22300:2014 als Europäische Norm übernommen. Parallel zur Überarbeitung der ISO 22300 wurde auch die Europäische Norm überarbeitet. Die vorliegende Norm enthält die gesammelten Begriffe und Definitionen der veröffentlichten Normen des ISO/TC 292.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 22300:2014-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung und Ergänzung der Begriffsdefinitionen aus folgenden veröffentlichten Normen des ISO/TC 292: 1) ISO 5492; 2) ISO 9000; 3) ISO 12931; 4) ISO 18788; 5) ISO 22315; 6) ISO 22322; 7) ISO 22397; 8) ISO 22398; 9) ISO 28000; 10) ISO 28001; 11) ISO 28002; 12) ISO 28003; 13) ISO 28004 und deren Teile.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 031-05-01 AA - Technische Normen für die zivile Sicherheit 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 391 - Schutz und Sicherheit der Bürger 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 292/WG 1 - Terminologie 

Ausgabe 2018-06
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 125,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Ing.

Jenny Zais

Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2005
Fax: +49 30 2601-42005

Ansprechpartner kontaktieren