NA 012

DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 6650-9
Getränkeschankanlagen - Teil 9: Freistehende Wasseranlagen

Titel (englisch)

Dispense systems for draught beverages - Part 9: Watercoolers

Einführungsbeitrag

Die vorgenannte Norm gilt für Getränkeschankanlagen - Freistehende Wasseranlagen - einschließlich aller zugehörigen Bauteile. Die hier behandelten Wasserspender, auch Watercooler genannt, sind häufig in Ladengeschäften, in Apotheken und Arztpraxen oder auch in Firmen in Aufenthaltsbereichen und Besprechungsräumen zu finden. Sie dienen dem meist unentgeltlichen Ausschank von Wasser als Lebensmittel. Oft wird stilles gekühltes und ungekühltes Wasser angeboten.
Die Norm legt sowohl technische als auch hygienische Anforderungen einschließlich Anforderungen an den Betrieb der freistehenden Wasseranlagen fest. In einzelnen Abschnitten sind neben allgemeinen und Werkstoffanforderungen auch solche an die Ausführung, die Bedienungsanleitung und die Kennzeichnung festgelegt.
Diese Norm wurde vom Gemeinschaftsausschuss NA 012-00-04 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss FNCA/NAL: Getränkeschankanlagen" erarbeitet, der vom Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA) und dem Normenausschuss Lebensmittel und landwirtschaftliche Produkte (NAL) im DIN gebildet wird. Dies erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis "Getränkeschankanlagen" der BGN Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gaststätten.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 012-00-04 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss FNCA/NAL: Getränkeschankanlagen 

Ausgabe 2010-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 38,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Wi.-Ing. (FH)

Thomas Schreiber

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2147
Fax: +49 30 2601-2147

Zum Kontaktformular