NA 012

DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA)

Norm

DIN EN 13445-6
Unbefeuerte Druckbehälter - Teil 6: Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus Gusseisen mit Kugelgraphit; Deutsche Fassung EN 13445-6:2014

Titel (englisch)

Unfired pressure vessels - Part 6: Requirements for the design and fabrication of pressure vessels and pressure parts constructed from spheroidal graphite cast iron; German version EN 13445-6:2014

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Anforderungen an Konstruktion, Werkstoffe, Herstellung und Prüfung von Druckbehältern und Druckbehälterteilen aus ferritischem oder austenitischem Gusseisen mit Kugelgraphit fest, die für den Betrieb mit einem maximalen zulässigen Druck PS gleich oder kleiner als 100 bar und einer maximalen Wanddicke von 60 mm vorgesehen sind. Die Grenzwerte für die Schalenwanddicke gelten nicht für die Dicke von Flanschen, Verstärkungen, Nocken und so weiter. Zu den zulässigen Sorten gehören keine ferritischen und austenitischen Gusseisensorten mit Lamellengraphit, die aufgrund ihrer nicht ausreichenden Dehnungs- und Sprödbrucheigenschaften von dieser Europäischen Norm ausdrücklich ausgeschlossen sind, da für sie die Verwendung anderer Sicherheitsbeiwerte und ein anderer Ansatz erforderlich sind. Das zuständige deutsche Gremium ist der NA 012-00-05 AA "Unbefeuerte Druckbehälter" im DIN-Normenausschuss Chemischer Apparatebau (FNCA).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13445-6:2017-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 012-00-05 AA - Unbefeuerte Druckbehälter 

Ausgabe 2018-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 141,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH)

Gunnar Hanschke

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2412
Fax: +49 30 2601-42412

Ansprechpartner kontaktieren