NA 067

DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV)

Norm [NEU]

DIN 267-31
Mechanische Verbindungselemente - Technische Lieferbedingungen - Teil 31: Metrische gewindefurchende Schrauben der Festigkeitsklasse 10.9 mit zusätzlich gehärtetem Furchbereich

Titel (englisch)

Fasteners - Technical specifications - Part 31: Metric thread rolling screws of property class 10.9 with additionally hardened thread forming zone

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Anforderungen an gewindefurchende Schrauben der Festigkeitsklasse 10.9 mit zusätzlich gehärtetem Furchbereich fest. Gewindefurchende Schrauben nach dieser Norm erzeugen Innengewinde mit Gewindeinnendurchmessern in einem Bereich von 4 mm bis 14 mm in metallischen Werkstoffen mit einer Härte von maximal 150 HV30, die zu metrischen Regelgewinden für allgemeine Zwecke passen und im allgemeinen technischen Bereich verwendet werden. Das zuständige Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 067-00-05 AA "Kleinschrauben und gewindeformende Schrauben" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 067-00-05 AA - Kleinschrauben und gewindeformende Schrauben 

Ausgabe 2020-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Till Lehmann

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2015
Fax: +49 30 2601-42015

Ansprechpartner kontaktieren