NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Projekt

Konfektionierte Koaxial- und Hochfrequenzkabel - Teil 2-8: Einzelspezifikation für konfektionierte Kabel für Rundfunk- und Fernsehempfänger - Frequenzbereich bis 3000MHz, Abschirmklasse A++, IEC61169-47 Steckverbinder

Kurzreferat

Dieser Teil der IEC 60966 ist eine Detailspezifikation, die für Kabelkonfektionen mit F-Quick-Steckverbindern (siehe IEC 61169-47) gilt und eine vierfache Schirmung der Klasse A++ erfordert (siehe IEC 61196-6-5). Diese Detailspezifikation enthält Anforderungen an die Unterfamilie und die Schärfegrade, die angewendet werden müssen.

Beginn

2021-05-12

Geplante Dokumentnummer

DIN EN IEC 60966-2-8

Projektnummer

02230263

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 412 - Kommunikationskabel (Kabel, Leitungen, Wellenleiter, Lichtwellenleiter, Komponenten, Zubehör und Anlagentechnik für die Nachrichten- und Informationsübertragung) 

Ihre Ansprechperson

Thomas Sentko

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-209

Zum Kontaktformular