NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Projekt

Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 90-17: Verwendung von IEC 61850 zur Übertragung von Netzqualitätsdaten (IEC TR 61850-90-17:2017)

Kurzreferat

Dieser Teil der IEC 61850, der ein technischer Bericht ist, bietet eine Möglichkeit zum Austausch von Daten zur Spannungsqualität zwischen Geräten, die zum Messen, Aufzeichnen und eventuell Überwachen von Spannungsqualitätsphänomenen in Stromversorgungssystemen dienen, und Kunden, die diese in einer Weise verwenden, die den Konzepten der IEC 61850 entspricht. Das Hauptziel ist die Interoperabilität von Power Quality Instrumenten. Dieses Dokument enthält - Richtlinien für die Verwendung von IEC 61850 für den Bereich Power Quality, - Namensraumerweiterungen basierend auf der Bewertung der Netzqualitätsfunktion, - Profil zur Verwendung der IEC 61850 im spezifischen Kontext der IEC 61000-4-30.

Beginn

2019-08-19

Geplante Dokumentnummer

DIN IEC/TR 61850-90-17

Projektnummer

02229079

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 952 - Netzleittechnik 

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Kosslers

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-322
Fax: +49 69 6308-9253

Ansprechpartner kontaktieren