NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Projekt

Kommunikationsnetze und -systeme für die Automatisierung in der elektrischen Energieversorgung - Teil 90-12: Richtlinien für die Entwicklung von Weitverkehrsnetzen (IEC TR 61850-90-12:2015)

Kurzreferat

Dieser technische Bericht richtet sich an ein Publikum, das mit der Automatisierung elektrischer Energie vertraut ist. basierend auf IEC 61850 und insbesondere für Datennetzingenieure und Systemintegratoren. Es ist die ihnen helfen sollen, die Technologien zu verstehen, ein Weitverkehrsnetz zu konfigurieren, die Definition von Anforderungen, schreiben Spezifikationen, wählen Komponenten aus und führen Tests durch. Dieser Technische Bericht enthält Definitionen, Richtlinien und Empfehlungen für die Einrichtung von WANs, insbesondere für den Schutz, die Steuerung und Überwachung auf der Grundlage von IEC 61850 und verwandten Normen. Dieser technische Bericht befasst sich mit der Kommunikation von Umspannwerk zu Umspannwerk, Umspannwerk zu Leitstelle und Leitstelle zu Leitstelle. Insbesondere werden in diesem technischen Bericht die wichtigsten Aspekte der IEC 61850 behandelt, wie z.B. schutzbezogene Daten. Übertragung über GOOSE und SMVs und die Multicastübertragung großer Mengen von Synchrophas oder Daten.

Beginn

2019-08-19

Geplante Dokumentnummer

DIN IEC/TR 61850-90-12

Projektnummer

02229078

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 952 - Netzleittechnik 

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Kosslers

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-322
Fax: +49 69 6308-9253

Ansprechpartner kontaktieren