NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Projekt

Konduktive Stromversorgungssysteme für Elektrofahrzeuge - Teil 3-1: Allgemeine Anforderungen für konduktive AC- und DC-Stromversorgungssysteme für Elektroleichtfahrzeuge (IEC 69/379A/CD:2015)

Kurzreferat

Dieser Teil der IEC 61851-3 (in einem ersten Schritt als Technische Spezifikation mit einer Gültigkeit von drei Jahren) gilt zusammen mit Teil 1 der IEC 61851 für Geräte für die konduktive Übertragung von elektrischer Leistung zwischen dem Versorgungsnetz und einem leichten Elektrofahrzeug (LEV) für die elektrische Energieübertragung in beide Richtungen und/oder um den Betriebszustand anderer elektrischer Systeme im Fahrzeug aufrecht zu erhalten, wenn diese mit dem Netz verbunden sind, sowie für Geräte für die konduktive Übertragung von elektrischer Leistung vom/zum Versorgungsnetz und einem auswechselbaren RESS und/oder Batteriesystem eines LEV für die elektrische Energieübertragung, wenn diese mit dem Netz verbunden sind/ist, bei üblicher Versorgungsspannung nach IEC 60038 mit einer Bemessungsspannung bis 1 000 V AC und 1 500 V DC.

Beginn

2015-02-27

Geplante Dokumentnummer

DIN IEC/TS 61851-3-1

Projektnummer

02226053

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 353 - Elektrostraßenfahrzeuge 

Ihr Kontakt

Ninmar Lahdo

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-434

Zum Kontaktformular