NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60601-1-8 Berichtigung 1; VDE 0750-1-8 Berichtigung 1:2006-12
Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-8: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit - Ergänzungsnorm: Alarmsysteme - Allgemeine Festlegungen, Prüfungen und Richtlinien für Alarmsysteme in medizinischen elektrischen Geräten und in medizinischen elektrischen Systemen (IEC 60601-1-8:2003 + A1:2006); Deutsche Fassung EN 60601-1-8:2004 + A1:2006, Berichtigungen zu DIN EN 60601-1-8 (VDE 0750-1-8):2006-11

Titel (englisch)

Medical electrical equipment - Part 1-8: General requirements for safety - Collateral standard: General requirements, tests and guidance for alarm systems in medical electrical equipment and medical electrical systems (IEC 60601-1-8:2003 + A1:2006); German version EN 60601-1-8:2004 + A1:2006, Corrigenda to DIN EN 60601-1-8 (VDE 0750-1-8):2006-11

Einführungsbeitrag

Bei CENELEC wurde mit der Entscheidung D127/140 Folgendes beschlossen:

  • Das späteste Datum, zu dem nationale Normen, die der Änderung A1 entgegenstehen, zurückgezogen werden müssen (dow), wird durch 2007-01-01 ersetzt.

Für die Berichtigung 1 ist das UK 811.1 "Überarbeitung und Anpassung der allgemeinen Bestimmungen" zuständig.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 811.1 - Überarbeitung und Anpassung der allgemeinen Bestimmungen 

Ausgabe 2006-12
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr. rer. med.

Klaus Neuder

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-277
Fax: +49 69 6308-9277

Ansprechpartner kontaktieren