NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [AKTUELL]

DIN EN 50395; VDE 0481-395:2006-07
Elektrische Prüfverfahren für Niederspannungskabel und -leitungen; Deutsche Fassung EN 50395:2005

Titel (englisch)

Electrical test methods for low voltage energy cables; German version EN 50395:2005

Einführungsbeitrag

DIN EN 50395 (VDE 0481-395):
Die Norm enthält elektrische Prüfverfahren für die Prüfung von harmonisierten Niederspannungskabeln und -leitungen. Diese elektrischen Prüfverfahren schließen alle Verfahren ein, die bisher in DIN VDE 0281-2 (VDE 0281-2) und in DIN VDE 0282-2 (VDE 0282-2) enthalten waren.
Der Anhang B der Norm enthält einen Vergleich zwischen dem Originalplatz jedes Prüfverfahrens und seinem Platz in dieser Norm.
DIN EN 50396 (VDE 0473-396):
Die Norm enthält nicht-elektrische Prüfverfahren für die Prüfung von harmonisierten Niederspannungskabeln und -leitungen. Diese nicht-elektrischen Prüfverfahren schließen alle Verfahren ein, die bisher in DIN VDE 0281-2 (VDE 0281-2) und in DIN VDE 0282-2 (VDE 0282-2) enthalten waren.
Der Anhang A enthält einen Vergleich zwischen dem Originalplatz jedes Prüfverfahrens und seinem Platz in dieser Norm.
Für die Normen ist das UK 411.2 "Isolierte Starkstromleitungen" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN VDE 0281-2 (VDE 0281-2):2003-09 und DIN VDE 0282-2 (VDE 0282-2):2003-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Im Rahmen der Umwandlung von Harmonisierungsdokumenten in Europäische Normen wurden die elektrischen Prüfverfahren aus HD 21.2 und aus HD 22.2 herausgelöst und in der vorliegenden Norm zusammengefasst.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 411.2 - Isolierte Starkstromleitungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CLC/TC 20 - Kabel und isolierte Leitungen 

Ausgabe 2006-07
Originalsprache Deutsch
Preis ab 43,77 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Schütz

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-497
Fax: +49 69 6308-9497

Ansprechpartner kontaktieren