NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm

DIN EN IEC 61968-3
Integration von Anwendungen in Anlagen der Elektrizitätsversorgung - Systemschnittstellen für Netzführung - Teil 3: Schnittstelle für Netzbetriebsarten (IEC 61968-3:2017); Englische Fassung EN IEC 61968-3:2018

Titel (englisch)

Application integration at electric utilities - System interfaces for distribution management - Part 3: Interface for network operations (IEC 61968-3:2017); English version EN IEC 61968-3:2018

Einführungsbeitrag

Die Festlegung von Informationsinhalten einer Reihe von Meldungsnutzlasten, die für die Unterstützung zahlreicher mit dem Netzbetrieb zusammenhängender Geschäftsfunktionen verwendet werden können, ist Hauptthema der IEC 61968-3. Zu den typischen Anwendungen der in IEC 61968-3 definierten Meldungsnutzlasten gehören zum Beispiel die Datenerfassung durch externe Systeme, die Fehlereingrenzung, die Fehlerbehebung, das Problemmanagement und die Wartung und Inbetriebnahme der Anlage. Zum Anwendungsbereich gehört unter anderem die Möglichkeit, die Funktion nach IEC 61968-3 entweder als ein einzelnes, integriertes erweitertes Verteilnetzmanagementsystem oder als Menge einzelner Funktionen - OMS, DMS und SCADA - zu implementieren. Den Energieversorgungsunternehmen steht es frei, diese Systeme bei unterschiedlichen Anbietern zu erwerben und sie anschließend mithilfe der Meldungen aus IEC 61968-3 zu integrieren. Alternativ könnte ein Anbieter zwei oder alle Komponenten als ein einzelnes, integriertes System anbieten. Wenn mehrere Systeme von ein und demselben Anbieter bereitgestellt werden, darf der Anwender entscheiden, ob er Erweiterungen der Meldungen nach IEC 61968 oder einen proprietären Integrationsmechanismus verwendet, um die Funktionen über die Anforderungen/Unterstützung der Spezifikation aus IEC 61968-3 hinaus auszubauen. Zuständig ist das DKE/K 952 "Netzleittechnik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61968-3:2005-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Ersetzen der Messwertliste durch Messung und Steuerungen; b) ersetzen von "OperationalRestriction" durch "Tag"; c) ersetzen von "OutageRecord" durch "Outage"; d) ersetzen von "SafetyDocument" durch "ClearanceDocument"; e) ersetzen von "SwitchingSchedule" durch "SwitchingOrder"; f) hinzufügen von "SwitchingPlan"; g) hinzufügen von "TemporaryNetworkChange"; h) hinzufügen von "TroubleTicket"; i) hinzufügen von "Incident"; j) hinzufügen von "TroubleOrder"; k) hinzufügen von Anwendungsfällen und Sequenzdiagrammen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 952 - Netzleittechnik 

Ausgabe 2019-08
Originalsprache Englisch
Preis ab 355,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Kosslers

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-322
Fax: +49 69 6308-9253

Ansprechpartner kontaktieren