NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN IEC 60376; VDE 0373-1:2019-10
Spezifikation von Schwefelhexafluorid (SF₆) technischer Qualität und komplementären Gasen für den Gebrauch in SF₆-Mischungen zur Verwendung in elektrischen Betriebsmitteln (IEC 60376:2018); Deutsche Fassung EN IEC 60376:2018

Titel (englisch)

Specification of technical grade sulfur hexafluoride (SF₆) and complementary gases to be used in its mixtures for use in electrical equipment (IEC 60376:2018); German version EN IEC 60376:2018

Einführungsbeitrag

Diese Norm umfasst die technische Qualitätsanforderung an SF6 und ergänzende Gase (typischerweise N2 und CF4), die in SF6-Mischungen verwendet werden. Schwefelhexafluorid SF6, ist ein wichtiges Gas für elektrische Betriebsmittel. Die kommerziell verfügbaren Gase enthalten Verunreinigungen. Daher ist es notwendig, einen hohen Reinheitsgrad für Schwefelhexafluorid in technischer Qualität und den ergänzenden Gasen zur Verwendung in Mischungen, zu definieren. Die Anhänge zur Information enthalten Informationen über die folgenden Elemente: - Anhang A: Lagerung und Transport von SF6; - Anhang B (Orginal Anhang E in 62271-4): Schwefelhexafluorid; - Anhang C (Orginal Anhang F 62271-4): Umweltwirkungen von SF6; - Anhang D (Orginal Anhang Gin 62271-4): SF6-Nebenprodukte; - Anhang E (Anhang H in tatsächlichen 62271-4): Verfahren zur Bewertung der möglichen Auswirkungen auf; - die Gesundheit von SF6 Nebenprodukte; - Anhang F: Typische Spezifikation der SF6 im Handel erhältlich. Diese Internationale Norm nimmt Bezug auf Schwefelhexafluorid, Chemikalien und gebrauchte Probenbehälter. Die Entsorgung der angesprochenen Gegenstände muss nach den lokalen Regelungen unter Berücksichtigung des Einflusses auf die Umwelt erfolgen. Zuständig ist das DKE/K 182 "Flüssigkeiten und Gase für elektrotechnische Anwendung" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60376 (VDE 0373-1):2006-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Anforderungen für den Einsatz von SF6 in elektrischen Betriebsmitteln wurden verifiziert; b) eine Spezifikation für komplementäre Gase für den Gebrauch in SF6-Mischungen mit N2 und CF4 wurde aufgenommen; c) Einleitung und Anwendungsbereich wurden zusammengefasst; d) die Anhänge von IEC 60376, IEC 60480 und IEC 62271-4 wurden neu zugeordnet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 182 - Flüssigkeiten und Gase für elektrotechnische Anwendung 

Ausgabe 2019-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 49,71 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Stefan Emde

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-257
Fax: +49 69 6308-9257

Ansprechpartner kontaktieren