NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm

DIN EN IEC 63093-5
Ferritkerne - Richtlinien zu Maßen und Grenzen von Oberflächenbeschädigungen - Teil 5: EP-Kerne und zugehörige Teile zum Einsatz in Drosseln und Transformatoren (IEC 63093-5:2018); Deutsche Fassung EN IEC 63093-5:2018

Titel (englisch)

Ferrite cores - Guidelines on dimensions and the limits of surface irregularities - Part 5: EP-cores and associated parts for use in inductors and transformers (IEC 63093-5:2018); German version EN IEC 63093-5:2018

Einführungsbeitrag

EP-Kerne werden vorwiegend in Filtern und kleinen Übertragern verwendet. Bei entsprechenden Ferritwerkstoffen können sie bis zu einem Frequenzbereich von 500 kHz eingesetzt werden. Dieses Dokument legt die Maße fest, die für eine mechanische Austauschbarkeit einer bevorzugten Auswahl von aus Ferriten hergestellten EP-Kernen von Bedeutung sind. Die wesentlichen Maße der jeweils zugehörigen Spulenkörper, die Positionen ihrer Anschlussstifte in einem 2,50 mm-Raster in Beziehung zu den Umrisskonturen der Kerne sowie die für Berechnungen notwendigen effektiven Kernparameter werden ebenfalls festgelegt. Zudem gibt sie Richtlinien zu zulässigen Grenzen von Oberflächenbeschädigungen, die für EP-Kerne gelten. Wesentliche Änderung gegenüber der vorherigen Ausgabe dieser Norm ist die Ergänzung der Grenzwerte für Oberflächenbeschädigungen. Zuständig ist das DKE/K 625 "Magnetische Bauelemente und deren Komponenten" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62317-5:2016-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Grenzwerte für Oberflächenbeschädigungen hinzugefügt; b) redaktionelle Überarbeitung der deutschen Fassung.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 625 - Magnetische Bauelemente und deren Komponenten 

Ausgabe 2019-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 86,35 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing. (FH) Betriebswirt

Dieter Hinterwäller

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-280

Ansprechpartner kontaktieren