NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN 50591; VDE 0115-591:2019-12
Bahnanwendungen - Fahrzeuge - Spezifikation und Überprüfung des Energieverbrauchs; Deutsche Fassung EN 50591:2019

Titel (englisch)

Railway Applications - Rolling Stock - Specification and verification of energy consumption; German version EN 50591:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für die Spezifikation und den Nachweis des Energieverbrauchs von Schienenfahrzeugen. Es wird eine Bewertungsgrundlage für den Energieverbrauch von Schienenfahrzeugen aufgestellt, mit der die Berechnung der verbrauchten Gesamt-Nettoenergie entweder am Stromabnehmer oder anhand des Kraftstoffverbrauchs für ein vorher festgelegtes Betriebsprofil möglich ist, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse des tatsächlichen Zugbetriebs direkt vergleichbar oder repräsentativ sind. Für diesen Zweck wird in diesem Dokument die vom Schienenfahrzeug verbrauchte und zurückgespeiste Energie betrachtet. Die beschriebenen Bestimmungsverfahren sind die Simulation und die Messung. Zuständig ist das DKE/K 351 "Elektrische Ausrüstungen für Bahnen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN CLC/TS 50591 (VDE V 0115-591):2014-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme eines Verfahrens zur Quantifizierung von HLK-Energie; b) Harmonisierung mit Ergebnissen des Europäischen Leuchtturmprojeks "Roll2Rail"; c) überarbeitete Dokumentstruktur.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 351 - Elektrische Ausrüstung von Bahnen 

Ausgabe 2019-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 93,94 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Artur Schmidt

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-354

Ansprechpartner kontaktieren