NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm

DIN EN 60700-1 Berichtigung 1; VDE 0553-1 Berichtigung 1:2017-05
Thyristorventile für Hochspannungsgleichstrom-Energieübertragung (HGÜ) - Teil 1: Elektrische Prüfung (IEC 60700-1:2015); Deutsche Fassung EN 60700-1:2015, Berichtigung zu DIN EN 60700-1 (VDE 0553-1):2016-07, (IEC 60700-1:2015/COR1:2017); Deutsche Fassung EN 60700-1:2015/AC:2017-02

Titel (englisch)

Thyristor valves for high voltage direct current (HVDC) power transmission -Part 1: Electrical testing (IEC 60700-1:2015); German version EN 60700-1:2015, Corrigendum to DIN EN 60700-1 (VDE 0553-1):2016-07, (IEC 60700-1:2015/COR1:2017); German version EN 60700-1:2015/AC:2017-02

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt Anforderungen für Thyristorventile mit Metalloxid-Überspannungsableitern zur Verwendung in einem netzkommutierten Umrichter für die Hochspannungsgleichstrom-Energieübertragung oder als Teil eines Kurzkupplungssystems, die unmittelbar zwischen den Ventilanschlüssen angeschlossen sind, fest. Sie beschränkt sich dabei auf elektrische Typ- und Fabrikationsprüfungen. Die in dieser Norm festgelegten Prüfungen beziehen sich auf luftisolierte Ventile. Bei anderen Ventiltypen müssen die Prüfanforderungen und Annahmekriterien vereinbart werden. Berichtigung 1 zu DIN EN 60700-1 (VDE 0553-1):2016-07. Zuständig ist das K 331 "Leistungselektronik" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 331 - Leistungselektronik 

Ausgabe 2017-05
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Peter Täubl

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-281

Ansprechpartner kontaktieren