NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm

DIN EN 60317-47
Technische Lieferbedingungen für bestimmte Typen von Wickeldrähten - Teil 47: Flachdrähte aus Kupfer, lackisoliert mit aromatischen Polyimiden, Klasse 240 (IEC 60317-47:2013); Deutsche Fassung EN 60317-47:2014

Titel (englisch)

Specifications for particular types of winding wires - Part 47: Aromatic polyimide enamelled rectangular copper wire, class 240 (IEC 60317-47:2013); German version EN 60317-47:2014

Einführungsbeitrag

Diese Norm der Reihe DIN EN 60317 ergänzt die entsprechende Basisnorm DIN EN 60317-0-2 über lackisolierte Flachdrähte aus Kupfer um besondere Anforderungen an Flachdrähte aus Kupfer, Klasse 240, lackisoliert mit aromatischen Polyimiden. Zuständig ist das DKE/K 413 "Wickeldrähte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60317-47:1997-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Löschung von A-Abweichungen im Anwendungsbreich; b) neuer Abschnitt 3.2.2 mit allgemeinen Anmerkungen zu Wickeldrähten, bisher Teil des Anwendungsbereichs; c) neuer Abschnitt 3.3 mit Anforderungen zu "Aussehen"; d) Überarbeitung der Anmerkungen in Abschnitt 19, Permittivitäts-Verlustfaktor; e) neuer Abschnitt 23 Pin-hole-Prüfung.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 413 - Wickeldrähte 

Ausgabe 2014-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 67,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Alexander Nollau

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-223
Fax: +49 69 6308-9223

Ansprechpartner kontaktieren