NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 60601-1-6 Berichtigung 1; VDE 0750-1-6 Berichtigung 1:2010-05
Medizinische elektrische Geräte - Teil 1-6: Allgemeine Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale - Ergänzungsnorm: Gebrauchstauglichkeit (IEC 60601-1-6:2006); Deutsche Fassung EN 60601-1-6:2007, Berichtigung zu DIN EN 60601-1-6 (VDE 0750-1-6):2008-02; Deutsche Fassung CENELEC-Cor. :2010 zu EN 60601-1-6:2007

Titel (englisch)

Medical electrical equipment - Part 1-6: General requirements for basic safety and essential performance - Collateral Standard: Usability (IEC 60601-1-6:2006); German version EN 60601-1-6:2007, Corrigendum to DIN EN 60601-1-6 (VDE 0750-1-6):2008-02; German version CENELEC-Cor. :2010 to EN 60601-1-6:2007

Einführungsbeitrag

In DIN EN 60601-1-6 (VDE 0750-1-6):2008-02 sind aufgrund der europäischen Berichtigung (CENELEC-Corrigendum März 2010 zu EN 60601-1-6:2007) folgende Korrekturen vorzunehmen: Im Vorwort ist das folgende Datum für die Zurückziehung hinzuzufügen: 2012-06-01. Folgende Sätze sind zu streichen: Jedoch bleibt EN 60601-1-6:2004 weiterhin gültig, bis sämtliche Teile 2, die in Verbindung mit dieser Norm angewendet werden, zurückgezogen sind. Aus diesem Grunde wurde kein Datum für die Zurückziehung entgegenstehender nationaler Normen (dow) festgelegt. Wenn jedoch Teil 1-6 für Geräte angewendet wird, die nicht in einem Teil 2 behandelt werden, darf EN 60601-1-6:2004 nicht mehr nach 2009-09-12 angewendet werden. Zuständig ist das UK 811.4 "Ergonomie, Gebrauchstauglichkeit, Gebrauchsanweisung" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 811.4 - Ergonomie, Gebrauchstauglichkeit, Gebrauchsanweisung 

Ausgabe 2010-05
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr. rer. med.

Klaus Neuder

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-277
Fax: +49 69 6308-9277

Ansprechpartner kontaktieren