NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN IEC 60034-18-32; VDE 0530-18-32:2021-05
Drehende elektrische Maschinen - Teil 18-32: Funktionelle Bewertung von Isoliersystemen - Elektrische Lebensdauer Qualifizierungsverfahren für formgespulte Wicklungen (IEC 2/2016/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60034-18-32:2020

Titel (englisch)

Rotating electrical machines - Part 18-32: Functional evaluation of insulation systems - Electrical endurance qualification procedures for form-wound windings (IEC 2/2016/CDV:2020); German and English version prEN IEC 60034-18-32:2020

Einführungsbeitrag

Diese Norm behandelt ausschließlich Isoliersysteme mit vorgeformten Wicklungselementen (Typ II) und ist auf die elektrische funktionelle Bewertung ausgerichtet. In IEC 60034-18-42 werden die Qualifizierungsprüfungen für elektrische Isoliersysteme des Typs II beschrieben. Derartige Isoliersysteme werden im Allgemeinen in drehenden Maschinen eingesetzt, die Wicklungen mit vorgeformten Elementen haben und meistens für mehr als 700 V Effektivwert bemessen sind. In den beiden Normen IEC 60034-18-41 und IEC 60034-18-42 werden getrennt voneinander Systeme behandelt, von denen einerseits erfahrungsgemäß erwartet wird, dass sie unter bestimmten Betriebsbedingungen keine Teilentladungsaktivitäten aufweisen (Typ I) und andererseits im Betrieb beständig sind gegenüber Teilentladungsaktivitäten in irgendeinem Teil des Systems (Typ II). Er beschreibt Qualifizierungs-Prüfverfahren zur Bewertung der elektrischen Lebensdauer von Isoliersystemen, die in drehenden elektrischen Maschinen mit vorgeformten Wicklungselementen eingesetzt werden. Die Prüfverfahren sind grundsätzlich vergleichend, wobei das Verhalten eines Erprobungs-Isoliersystems mit dem eines Referenz-Isoliersystems mit nachgewiesener Betriebserfahrung verglichen wird. Wenn kein Referenz-Isoliersystem zur Verfügung steht, kann das Diagramm im Anhang A zu verwenden. Es ist anzumerken, dass Verfahren zur Qualifizierung von Isoliersystemen mit vorgeformten Elementen bei Umrichterspeisung in IEC 60034-18-42 oder IEC 60034-18-41 enthalten sind.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60034-18-32 (VDE 0530-18-32):2011-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Vereinfachung von Abschnitten; b) Reduktion der Anzahl der Prüfverfahren; c) Aufnahme von Vollstäben und Coils als Prüfobjekte; d) Ein neuer Abschnitt, die sich mit Fehlern und Fehlerkriterien befasst.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 311 - Drehende elektrische Maschinen 

Ausgabe 2021-05
Erscheinung 2021-04-02
Frist zur Stellungnahme bis 2021-06-02
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 24,23 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Dipl.-Ing.

Peter Haß

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-247
Fax: +49 69 6308-9247

Zum Kontaktformular