NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [VORBESTELLBAR]

DIN EN IEC 61010-2-202; VDE 0411-2-202:2020-01
Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte - Teil 2-202: Besondere Anforderungen für elektrisch betriebene Ventile und Stellantriebe (IEC 65/760/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Safety requirements for electrical equipment for measurement, control and laboratory use - Part 2-202: Particular requirements for electrically operated valve actuators (IEC 65/760/CD:2019); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Das hier vorliegende Dokument IEC 61010-2-202 bildet den Teil 2-202 einer geplanten Normenreihe für Geräte der industriellen Mess-, Steuer-, Regel- und Automatisierungstechnik. Die Definitionen allgemeiner Sicherheitsbegriffe sind in IEC 61010-1 festgelegt. Spezifische Begriffe sind in jedem speziellen Teil der Normenreihe definiert. Dieser Teil enthält die Sicherheitsanforderungen für elektrisch betriebene Ventile und Stellantriebe. Zuständig ist das DKE/K 913 "Sicherheitsanforderungen an typische Geräte, Einrichtungen und Systeme für Labor und Unterricht" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61010-2-202 (VDE 0411-2-202):2017-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aspekte der funktionalen Sicherheit sind jetzt explizit vom Anwendungsbereich der Norm ausgenommen; b) einzelne Anforderungen und Grenzwerte wurden aktualisiert; c) einzelne Anforderungen und Prüfanweisungen zu Konformitätsaussagen wurden präzisiert; d) Anpassung an die neueste Ausgabe von IEC 61010-1 Amd. 1.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 911 - Sicherheitsanforderungen an elektrische einschließlich elektronische Geräte für das Messen, Steuern und Regeln 

Ausgabe 2020-01
Erscheinung 2019-12-13
Frist zur Stellungnahme 2019-12-13
bis
2020-02-13
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 14,69 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Stefan Emde

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6308-257
Fax: +49 69 6308-9257

Ansprechpartner kontaktieren