Norm-Entwurfs-Portal

Norm-Entwurf

DIN 8198
Profile von Zahnlückenfräsern für Kettenräder für Rollenketten

Titel (englisch)

Profiles of tooth space cutters for chain sprockets for roller chains

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Profile von Zahnlückenfräsern für die Verzahnung von Kettenrädern nach DIN ISO 606 und DIN ISO 1275 fest und ordnet dabei die jeweiligen Profile den Ketten-Nummern zu. Dieses Dokument legt auch für die Ketten 03 und 04 der zurückgezogenen Norm DIN 8187-1:1996-03 die entsprechenden Profile für die Zahnlückenfräser fest. Angegeben sind die Nennmaße der Profile von Zahnlückenfräsern sowie Anhaltswerte für die Fräserbreite B. Dieses Dokument wird vom Arbeitsausschuss NA 060-34-35 AA "Stahlgelenkketten (SpA ISO/TC 100)" im Fachbereich "Antriebstechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) erarbeitet. Vertreter der Hersteller und Anwender von Stahlgelenkketten sind an der Erarbeitung beteiligt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 8198:1989-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Überschrift in Tabelle 1 Ketten nach DIN 8187, DIN 8188 wurde durch Ketten nach DIN ISO 606 ersetzt; b) die Überschrift in Tabelle 1 Ketten nach DIN 8181 wurde durch Ketten nach DIN ISO 1275 ersetzt; c) in Tabelle 1, Zeile  5, wurde Ketten Nr. 08A in 40 geändert; 081 bis 085 in 081, 083, 084, 41 geändert, Rollendurchmesser d1 für Kette 40 wurde von 7,95 in 7,92 korrigiert; Ketten 208A, C208A und Teilung 25,4 wurde hinzugefügt; d) in Tabelle 1, Zeile 6, wurde Ketten Nr. C208B hinzugefügt; e) in Tabelle 1, Zeile 7, wurde Ketten Nr. 10A, 10B in 50, 10B geändert und Ketten C210A und C210B hinzugefügt; f) in Tabelle 1, Zeile 8, wurde Ketten Nr. 12A, 12B in 60, 12B geändert und Ketten 60H, 60HE, C212A, C212A-H und C212B hinzugefügt; g) in Tabelle 1, Zeile 9, wurde Ketten Nr. 16A, 16B in 80, 16B geändert und Ketten 80H, 80HE, C216A, C216A-H und C216B hinzugefügt; h) in Tabelle 1, Zeile 10, wurde Ketten Nr. 20A, 20B in 100, 20B geändert und Ketten 100H, 100HE, C220A, C220A-H und C220B hinzugefügt; i) in Tabelle 1, Zeile 11, wurde Ketten Nr. 24A in 120 geändert und Ketten 120H, 120HE, C224A, C224A-H hinzugefügt; j) in Tabelle 1, Zeile 12, wurde Ketten Nr. 24B, 28A in 24B, 140 geändert und Ketten 140H, 140 HE, C224B hinzugefügt; k) in Tabelle 1, Zeile 14, wurde Ketten Nr. 32A in 160 geändert und Ketten 160H, 160HE, C232A-H hinzugefügt; l) in Tabelle 1, Zeile 16, wurde Ketten Nr. 40A, 40B in 200, 40B geändert und Ketten 200H, 200HE hinzugefügt; m) in Tabelle 1, Zeile 17, Ketten Nr. 48A in 240 geändert und Ketten 240H und 240 HE hinzugefügt; n) in Tabelle 1 wurde die Spalte Rollendurchmesser d1 max. unmittelbar hinter die Spalte mit dem Fräserradius r1 positioniert; o) im englischen Titel wurde das Wort wheels durch sprockets getauscht.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-34-35 AA - Stahlgelenkketten (SpA ISO/TC 100) 

Ausgabe 2021-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 38,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dirk Arnold

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1632
Fax: +49 69 6603-2632

Zum Kontaktformular