Norm-Entwurfs-Portal

Norm-Entwurf [NEU]

DIN 3523
Fittings für Gas- und Trinkwasser-Installationen - Verlängerungen

Titel (englisch)

Fittings for gas and drinking water installations - Extensions

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 082-00-10 AA "Fittings" im DIN-Normenausschuss Rohrleitungen und Dampfkesselanlagen (NARD) erarbeitet. Dieses Dokument ist anzuwenden für Verlängerungen mit Gewinde-Nenngrößen von 3/8" bis 1 1/4" für den Einsatz in Gasinstallationen (TRGI) und Trinkwasserinstallationen (TRWI), die aus im Strangguss- bzw. Strangpressverfahren hergestellten Halbzeugen aus Kupferwerkstoffen gefertigt sind. Die Gewinde sind, in Abhängigkeit vom geplanten Einsatzbereich der Verlängerungen, nach DIN EN 10226-1 bzw. DIN EN ISO 228-1 ausgeführt. Im Anhang sind für mittels Formgussverfahren (zum Beispiel Sand- oder Kokillenguss) hergestellte Verlängerungen weitere Informationen zur Prüfung enthalten. Die Technische Prüfgundlage DVGW GW 393 (P): Ausgabe März 2014 "Verlängerungen aus Kupferlegierungen für die Gas- und Trinkwasser-Installation; Anforderungen und Prüfungen" wurde in diese Ausgabe der Norm integriert.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 3523:2001-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen an Werkstoffe für den Einsatz in Trinkwasser-Installationen ergänzt; b) Anforderungen an Werkstoffe für den Einsatz in Gas-Installationen aufgenommen; c) Aufnahme von Fittings mit Gewindedurchmesser von 1 1/4 Zoll; d) Erweiterung der Bestellbezeichnungen; e) Aufnahme von Fittings mit Gewinden nach DIN EN 10226-1; f) Aktualisierung auf den aktuellen Stand der Technik; g) das Dokument wurde redaktionell vollständig überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 082-00-10 AA - Fittings 

Ausgabe 2021-03
Originalsprache Deutsch
Preis ab 57,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Bastian Krämer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2917
Fax: +49 30 2601-42917

Zum Kontaktformular