Norm-Entwurfs-Portal

Norm-Entwurf [NEU]

DIN 820-3
Normungsarbeit - Teil 3: Begriffe

Titel (englisch)

Standardization - Part 3: Terms and definitions

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf enthält die über DIN EN 45020 hinausgehenden Begriffe und damit zusammenhängende Tätigkeiten für das Deutsche Normenwerk. Es wurden die Begriffe "Gemeinschaftsausschuss" und "Normungsvorhaben" in den Norm-Entwurf neu aufgenommen. Die DIN-Dokumentenbezeichnungen "DIN SPEC (Vornorm)" wurde ersetzt durch "Technische Spezifikation von DIN" beziehungsweise DIN/TS und die DIN-Dokumentenbezeichnung "DIN SPEC (Fachbericht)" wurde ersetzt durch"Technischer Report von DIN" beziehungsweise DIN/TR. Das zuständige Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 173-00-01 AA "Normungsgrundsätze" im Normenausschuss Grundlagen der Normungsarbeit (NAGLN).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 820-3:2014-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 3.2.5 "Gemeinschaftsausschuss" als neuen Begriff aufgenommen; b) 3.2.16 Einheit des DIN "Projekt- und Dokumentenmanagement" PD gestrichen; c) 3.3.2 "Normungsvorhaben" als neuen Begriff aufgenommen; d) 3.3.9 die DIN-Dokumentenbezeichnungen "DIN SPEC (Vornorm)" ersetzt durch "Technische Spezifikation von DIN" oder DIN/TS; e) 3.3.10 die DIN-Dokumentenbezeichnungen "DIN SPEC (Fachbericht)" ersetzt durch "Technischer Report von DIN" oder DIN/TR; f) 3.3.11 "Spezifikation von DIN" Definition überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 173-00-01 AA - Normungsgrundsätze 

Ausgabe 2019-12
Erscheinung 2019-11-01
Frist zur Stellungnahme bis 2020-03-01
Originalsprache Deutsch
Preis ab 75,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing.

Albert Hövel

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2042
Fax: +49 30 2601-42042

Ansprechpartner kontaktieren