Start-up mit DIN

Von Anfang an gehören Sie dazu, können wertvolle Kontakte nutzen und Normen aktiv mitgestalten, und das für kleines Geld.

Vorsprung durch Wissen

Möglicherweise denken Sie, Normen und Standards seien so komplex, dass sie neue Entwicklungen und Ihr tägliches Business behindern. Aber gerade als Start-up erzielen Sie in Sachen Normung und Standardisierung einen Wissensvorsprung, der zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil werden kann und Hürden zu überwinden hilft.

Für 250 Euro durchstarten

Wenn Ihre Unternehmensgründung* höchstens 24 Monate zurück liegt, beträgt Ihr Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft in den ersten zwei Jahren jeweils günstige 250 Euro. Als DIN-Mitglied profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Auf unseren hochkarätigen und kostenfreien Netzwerkveranstaltungen können Sie mit Unternehmen verschiedener Branchen in den Dialog treten.
  • Start-ups erhalten einen Gutschein im Wert von 1.090,00 Euro netto pro Jahr für die Mitarbeit in einem DIN-Normenausschuss.
  • Der Beuth Verlag gewährt Ihnen 15 Prozent Rabatt auf DIN-Normen, die Sie zur eigenen Nutzung erwerben sowie auf die Fachzeitschrift »DIN-Mitteilungen«.
  • Sie können das Recht erwerben, DIN-Normen für innerbetriebliche Zwecke unbegrenzt zu vervielfältigen und in Ihre internen elektronischen Netzwerke einzuspeisen, und das zu attraktiven Sonderkonditionen.
  • Die DIN-Akademie bietet Ihnen 15 Prozent Rabatt auf Weiterbildungsangebote.

* Nicht eingeschlossen sind Umstrukturierungen (Ausgliederung, Abspaltung, bereits bestehende Unternehmen und Unternehmensgruppen)

Ihr Ansprechpartner

DIN e. V.

Mitgliederservice

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: 030 2601-2789

Ansprechpartner kontaktieren  

Weitere Informationen